knorren

knorren
хрюкать хрюкнуть; ворчать; буркать; буркнуть; урчать
* * *
(d)
рычать, ворчать (о собаке); хрюкать; перен. ворчать, брюзжать
* * *
гл.
1) общ. хрюкать, ворчать, брюзжать (op, tegen- на кого-л.; over -на что-л.)
2) перен. бурчать

Dutch-russian dictionary. 2013.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "knorren" в других словарях:

  • Knorren — Knorren: Mhd. knorre »knotenförmige Verdickung; hervorstehender Knochen; Knorpel, Auswuchs, Buckel; kurzer, dicker Mensch« ist vermutlich mit den unter ↑ Knorpel und ↑ Knirps behandelten Wörtern verwandt, vgl. auch niederl. knor »Knoten, Knorren« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Knorren — Knorren, 1) so v.w. Knöchel; 2) (Beule), Erhöhung am Stamme od. an den Hauptästen eines Baumes, mit Rinde überzogen; entsteht, wenn der Baum an diesem Orte verletzt worden ist, od. auch von selbst, wenn er zu viel Saft hat; bei Obstbäumen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Knorren — (Beule), an den Stämmen der Bäume, s. Maser …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Knorren — Knorren,der:⇨Ast(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Knorren — Sm erw. reg. (13. Jh.), mhd. knorre, mndd. knorre Stammwort. Verwandt sind ahd. chniurīg muskulös ; nndl. knor, ne. knar. Alles Bildungen mit der Bedeutung verdickter Gegenstand und Anlaut kn . Vgl. Knolle. S. auch Knorpel, Knorz. ✎ Knetschke… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Knorren — 1. Auf einen harten Knorren gehört ein harter Keil. – Herberger, II, 402. Böhm.: Na tvrdý suk tvrdého třeba klinu a palice. (Čelakovsky, 117). – Špičatý klin na zavilý suk. (Čelakovsky, 87.) Holl.: Op eenen groven kwast heeft men eenen scherpen… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Knorren — Ein Ast ist ein Teil der Wuchsform des Baumes. Er verbindet den Stamm mit seinen Zweigen und Blättern. Pflanzenmorphologisch betrachtet, ist der Ast einfach ein stärkerer Zweig. Die Unterscheidung von Ast und Zweigwerk ist nur in der Holznutzung… …   Deutsch Wikipedia

  • Knorren — gumbas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Augalo organo sustorėjimas, kaupiantis atsargines medžiagas. atitikmenys: angl. growth; knob; lump; tuber vok. Auswuchs, m; Beule, f; Knolle, f; Knorren, m rus. бугор, m; желвак, m;… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Knorren, der — Der Knorren, des s, plur. ut nom. sing. Diminut. das Knörrchen, eine Benennung verschiedener fester rundlicher Hervorragungen so wohl, als eines unförmlichen rundlichen harten Körpers. Die hervor ragenden Knöchel an den Füßen werden häufig… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Knorren — Knọr|ren 〈m. 4〉 Sy Knorz, Knubbe 1. astreicher Teil eines Baumstammes 2. Baumstumpf, Holzklotz [<mhd. knorre „Knoten, Auswuchs an Bäumen, Steinen, Leibern“; verwandt mit Knirps] * * * Knọr|ren, der; s, [mhd. knorre = knotenförmige Verdickung …   Universal-Lexikon

  • Knorren — Knorrenm 1.plumpeTabakspfeife.EigentlichdasgrobeStückHolz,auchderAuswuchsanBäumen.1900ff. 2.alter,entkräfteterMann.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»